Psychologie ist vielfältig, ist Wissenschaft, ist Handwerk, ist mystisch, ist empirisch, ist individuelle Erfahrung.

Im Rahmen der Werkstatt für Psychologie versuchen wir Seminare, Vorträge und Workshops auf die Beine zu stellen, in denen sich die Bandbereite der Psychologie widerspiegelt und in denen Teilnehmer ausprobieren und erfahren können. Dabei können auch Themen auf den Tisch kommen, die  die universitäre Psychologie die  Augen rollen lässt (als Beispiel dient hier das zweitägige Familienaufstellungsseminar mit Gunthard Weber).

Wir kennen die Abläufe an der Uni, sind gut vernetzt, haben Erfahrung mit der Organisation von Veranstaltungen und wissen, worauf man achten muss, so dass diese gelingen. Somit ist jede*r, der/die Interesse hat, etwas zu organisieren und auf die Beine zu stellen oder auch selbst einen Workshop, ein Seminar oder einen Vortrag zu gestalten, herzlich eingeladen, sich uns anzuschließen.