Alle Menschen sollten täglich Nächstenliebe, Freundlichkeit und Dankbarkeit erleben.

Social Media reicht nicht aus, um großartige Beziehungen zu Menschen aufzubauen. Persönliche Kommunikation, Anerkennung, Leidenschaft, Vertrauen, Freude und Vergnügen sind nur einige Bausteine, auf denen Beziehungen aufbauen.

Liebe wird dich freisetzen.
Ziel ist es, sich eine Auszeit zu nehmen.
Sich hinsetzen.
Aufmerksam sein.
Tief und ruhig atmen.
Dankbar für das Leben sein.
Im Moment leben.
Nicht an gestern denken.
Nicht an morgen denken.
Hier sein.
Im Jetzt.
In innere Welten eintauchen und Erfahrungen in die äußere Welt heraustragen.
Gemeinsam und alleine.

Das Streben nach einem Leben voller Wahrheit, Echtheit, Beteiligung und Erfüllung.

Was ist Wahrheit?
Sie liegt nicht in den Worten, die du sprichst. Es ist die Art, wie du dein inneres Leben führst. Es ist nur Licht, nur Sonnenschein. Jeder Mensch, der seine Augen öffnet, kann den Sonnenschein empfangen. Es diskriminiert nicht. Die wesentliche Natur des Lebens ist inklusive, das Leben diskriminiert nicht.

Es liegt nicht in den Worten, die du sprichst. Es ist die Art, wie du bist. Wie du dich verhälst. Wie deine Einstellungen sind. Wie deine Glaubenssysteme sind. Entweder bist du mit dir selbst in Kontakt, oder du bist es nicht. Es kann dir bewusst sein, oder nicht.
Atme. Atme ein und atme aus. Es ist alles inklusive.


Ansprechpartner: Jeffrey Deubler (deub1826@uni-landau.de)