Unsere studentischen Fahrzeuge sind ein Ford Transit 9-Sitzer und ein VW T5 Transporter 9-Sitzer, deren Sitze ihr aber herausnehmen könnt. Prinzipiell werden die Busse mit Sitzen verliehen, wir zeigen euch aber gerne wie ihr sie ausbaut. In der Größe der Ladefläche unterscheiden sich die Busse nicht merkbar.

 

Das Mieten des Fahrzeugs geht so:

 

Schritt 1:
Schaut im Autokalender nach, ob an eurem gewünschten Termin/ während eures gewünschten Zeitraums

die Busse überhaupt noch verfügbar sind.

Ist ein Bus verfügbar, füllt bitte das Kontaktformular aus und sendet es ab.

Der Bus kann außerdem nur das ganze Wochenende, nicht nur samstags, ausgeliehen werden.

Zudem können Privatpersonen maximal 2 Monate, Fachschaften und Hochschulgruppen maximal 3 Monate im voraus reservieren.

Die Reservierung ist erst gültig, wenn ihr von uns eine Zusage per Mail erhaltet. Allerdings behalten wir uns vor, bis zu zwei Wochen im Voraus den Termin noch zu stornieren, was aber sehr selten vorkommt.

Sollten noch Fragen bestehen, meldet euch an auto@asta-landau.de

Notfalltelefon: 0176/32425856 (für Notfälle, KEINE SMS)

 

Schritt 2:

Ihr holt den Bus am Abend vor eurem ersten Ausleihtag zur Autostunde im Sekki ab und bringt euren Personalausweis, Führerschein, Studierendenausweis, den ausgefüllten Vertrag und die Kaution von 150 € mit.

Leihvertrag Fassung 10_08_17 allgemein

 

Schritt 3:

Am Ende eures Leihtags/Leihzeitraums bringt ihr den Bus am Abend eures letzten Tages zur Autostunde zu uns zurück.

 

Autostunden:

Täglich, Außer Samstags.

von 16:45 bis 17:45 Uhr