Solidaritätsklärung gegen die Einführung von Studiengebühren in NRW

In Nordrhein- Westfalen plant die neue Koalition die Einführung von Studiengebühren für alle Studierenden aus Nicht-EU-Ländern in Höhe von 1500 Euro pro Semester.

Wir unterstützen diesen Plan nicht und solidarisieren uns mit allen, die ebenfalls gegen kostenpflichtige und für ein gebührenfreies und offenes Studium einsetzen.

Die endgültige Fassung unserer Solidaritätserklärung findet ihr hier: