Bericht zur LAK-Sitzung in Bingen vom 19.04.2018

Im Spotlight

Hamburger Studierende machen auf Unterfinanzierung aufmerksam

von admin in Allgemein 0

Fortsetzung der studentischen Besetzung des Fachbereiches Sozialökonomie (ehem. HWP) der Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften der Universität Hamburg. Seit dem Morgen des 17. April 2018 ist das Gebäude des Fachbereiches Sozialökonomie von Studierenden besetzt, um [...]
  • Allgemein

    Neubesetzung dreier Referate

    Liebe Studis,   auf der StuPa-Sitzung am 16. April 2018 wurden folgende Menschen für die jeweiligen Referate bestätigt: –Fachschaften & Hochschulgruppen: Iphigenie Xenitidou –PR: Lisa Gaffney –Umwelt & Mobilität: Moritz Ranalder   Wir freuen uns [...]
  • Kein Bild
    Allgemein

    Blutspende am 16.04.2018

    Wichtige Infos vorab für die Spender*innen: Mindestalter: 18 Jahre gültigen Perso, Führerschein oder Blutspendeausweis mitbringen gesund sein und fühlen stabiler Blutdruck keine Körpertemperatur über 37,5 Grad vor Spende unbedingt essen und trinken (am besten 2-3 [...]
  • Allgemein

    Bericht zur LAK-Sitzung in Bingen vom 19.04.2018

    Liebe Studierende, auf dieser Sitzung der LandesAstenKonferenz(LAK) haben wir uns hauptsächlich mit dem Semesterticket und der Akkreditierung von Studiengängen beschäftigt. Zum Semesterticket kann ich leider nicht viel sagen, da vieles einer Geheimhaltungspflicht unterliegt. Es sei [...]
  • Allgemein

    Bericht des Rates der Stadt vom 22.04.2018

    Liebe Studierende, wir waren für euch beim Rat der Stadt, welcher Turnusgemäß im Konferenzraum der Uni tagte. Für euch haben wir einige Punkte der Sitzung zusammengefasst und sie in Themenbereiche geordnet. Themenbereich Integration: Im Tagesordnungspunkt [...]
  • Allgemein

    Neue AStA-Referent*innen gesucht!

    Du bist engagiert und setzt dich gern für das Wohl der Allgemeinheit ein? Du verfasst gern Texte und lebst dich gern kreativ aus? Du läufst oft über den Campus Landau und denkst hier könnte man [...]

Liebe Studierende, auf dieser Sitzung der LandesAstenKonferenz(LAK) haben wir uns hauptsächlich mit dem Semesterticket und der Akkreditierung von Studiengängen beschäftigt.
Zum Semesterticket kann ich leider nicht viel sagen, da vieles einer Geheimhaltungspflicht unterliegt. Es sei zum Semesterticket gesagt, wir sind dran und es wird!
Die Positionen der LAK zum Semesterticket könnt ihr unter den folgenden Links hier und hier nachlesen.
Zur neuen Landesverordnung zur Akkreditierung von Studiengängen wurde eine Position der LAK besprochen. Dazu sei zu sagen, dass wir einen weiteren Einschnitt in die Lehre als nicht sinnig erachten und viele Punkte der neuen Verordnung ablehnen. Die Einschnitte werden direkte Auswirkungen auf die Prüfungsordnungen haben und die Studiengänge weiter verschulen. Es wird zu wenig auf die Freiheit der Lehre eingegangen, was es neuen Wegen der Lehre sehr schwer macht. Dieser Konservatismus und damit einhergehender Leistungszwang von Studiengängen sorgt eher für eine schlechtere Lehre und Ausbildung und sollte einem Bildungsstandort wie Deutschland nicht würdig sein.
Des Weiteren haben wir nur administrative Dinge besprochen.