Was kann ich tun?
  1. Ich brauche eine Bescheinigung über meine Arbeit in der Fachschaftsvertretung und/oder Hochschulgruppe. An wen muss ich im wenden und was muss ich dafür tun?
  2. Unsere Fachschaft oder Hochschulgruppe hat eine neue Kassenwartin bzw. einen neuen Kassenwart gewählt. Wie bekommt sie oder er Zugriff auf unser Konto?
  3. Das Konto unserer Fachschaft oder Hochschulgruppe läuft bisher nicht über den AStA. Können wir das ändern?
  4. Ich wurde in den Fachschaftsvorsitz gewählt und brauche nun einen Transponder für unseren Fachschaftsraum.
  5. Wir haben eine Veranstaltung geplant und brauchen eure Unterschrift für die Nutzungsvereinbarung.
  6. Ich möchte gerne eine Rundmail an alle Studis schicken, aber das Rechenzentrum schaltet sie nicht frei. Könnt ihr die Mail für mich verschicken?


1. Ich brauche eine Bescheinigung über meine Arbeit in der Fachschaftsvertretung und/oder Hochschulgruppe. An wen muss ich im wenden und was muss ich dafür tun?

Gerne stellt das Referat für Fachschaften und Projekte Bescheinigungen über eure Arbeit in der Fachschaftsvertretung bzw. Hochschulgruppe aus.

(Folgender Ablauf gilt gleichermaßen für die Bescheinigung über die ehrenamtliche Tätigkeiten in Hochschulgruppen)

Hierfür ist es zuerst NOTWENDING einen kleinen Umweg über den aktuellen Vorsitz der FSVs zu gehen, der eine Anfrage zur Ausstellung der Bescheinig an fachschaften[ät]asta-landau.de stellt und eure Mitarbeit in der FSV mit folgenden Angaben bestätigt.

Die Angaben müssen VOLLSTÄNDIG in der E-Mail enthalten sein.

Wofür wird die Bescheinigung benötigt: 1) Aufgrund von Überschreitung der Regelstudienzeit o.ä. (BAföG, Krankenkasse) 2) privat (z.B als Anlage in einer Bewerbung; hierfür muss kein expliziter Grund genannt werden.)
Voller Name des Fachschaftsmitglieds: Max Musterfrau
Geburtsdatum: XX.YY.XXXY
Geburtsort: Musterstadt
Eintritt in die Fachschaft: SoSe XY oder WiSe XY
Mitarbeit in der Fachschaft bis EINSCHLIEßLICH: SoSe XY oder WiSe XY
Übernahme Folgender Aufgaben und Ämter gestaffelt vom Eintritt in bis zum Austritt aus der Fachschaftsvertretung: (Beispiel:) SoSe 13: Beisitz WiSe 13/14: Ansprechpartner*in für […] SoSe 14: Stellvertretender Vorsitz WiSe 14/15: […] etc.
Solltet ihr keine besonderen Aufgaben und Ämter übernommen haben wird nur der Zeitraum in dem ihr in der FSVs wart angegeben.

Solltet ihr bestimmte Ansprüche an den Inhalt der Bescheinigung haben, steht es euch frei gerne selbst einen kurzen Text über eure Arbeit mit den entsprechenden Zeiträumen zu verfassen. Dieser wird dann vom Vorsitz eurer FSVs bestätigt und an fachschaften[ät]asta-landau.de weitergeleitet.

Im Folgenden zwei Beispiel, wie der Text der Bescheinigung aussehen könnte.

„X übernahm, neben der allgemeinen Arbeit in der Fachschaftsvertretung, semesterweise unterschiedliche Aufgaben und Ämter. Darunter im Sommersemester XY insbesondere die Arbeit im Team für […]. Außerdem das Amt der*s […] im Wintersemester XY. Seit dem Wintersemester XY ist X für […] zuständig.“

oder

„X übernahm neben ständigen allgemeinen Aufgaben der Fachschaftsvertretung schon zu Beginn ihrer*seiner Fachschaftsarbeit das Amt der*s […]. Zum Wintersemester XY wurde ihr*ihm das Amt der*des […] bis einschließlich Wintersemester XY zuteil. Ab dem Sommersemester XY war X […] der Fachschaftsvertretung und bekleidete dieses Amt bis zum Wintersemester XY. In dieser Zeit fungierte X als […] innerhalb der Vertretung und war […] für […].“

Ohne die E-Mail des Vorsitzes, der eure Arbeit bestätigt, kann eine Bescheinigung nicht ausgestellt werden.

Nach oben

2. Unsere Fachschaft oder Hochschulgruppe hat eine neue Kassenwärtin bzw. einen neuen Kassenwart gewählt. Wie bekommt sie oder er Zugriff auf unser Konto?

Wenn euer Konto über den AStA läuft, lassen wir gerne die Vollmacht auf den neuen Kassenwart/die neue Kassenwartin übertragen. Bitte meldet euch dafür zunächst unter fachschaften[ät]asta-landau.de und teilt unserem Referat für Fachschaften und Hochschulgruppen mit, wer sich nun um eure Finanzen kümmert. Anschließend schickt ihr eine Mail an finanzen[ät]asta-landau.de. Diese Mail sollte enthalten:

  • den vollständigen Namen der neuen Kassenwartin/des neuen Kassenwarts
  • seine/ihre persönliche Steuer-ID (falls die nicht bekannt ist, kann sie beim Finanzamt erfragt werden)
  • einen Scan des Personalausweises mit Vorder- und Rückseite!
  • falls kein deutscher Personalausweis vorhanden ist, benötigt die Bank zusätzlich eine Meldebescheinigung
  • die IBAN eures Kontos
  • falls ihr Online-Banking nutzen wollt, gebt bitte eine Handynummer für mobile TANs an, sofern kein TAN-Generator vorhanden ist oder angeschafft werden soll

Diese Infos leiten wir an die VR-Bank weiter. Sobald die Vollmacht dort vorbereitet ist, melden wir uns bei euch und vereinbaren einen Termin, zu dem wir zur Bank gehen, um sie zu unterschreiben. Dort könnt ihr auch angeben, ob ihr eine neue EC-Karte benötigt (Kosten: 10€ ).

Anschließend bekommt ihr die Zugangsdaten fürs Online-Banking sowie die EC-Karte postalisch an die Adresse zugesandt, die auf eurem Personalausweis steht und habt ab dann Zugriff auf das Konto.

Nach oben

3. Das Konto unserer Fachschaft oder Hochschulgruppe läuft bisher nicht über den AStA. Können wir das ändern?

Gerne eröffnen wir ein neues Unterkonto für euch bei der VR-Bank. Es fallen keine Kontoführungsgebühren für euch an. Es entstehen lediglich Kosten von 10€, wenn ihr eine neue EC-Karte benötigt.

Um ein neues Unterkonto zu eröffnen, meldet euch bitte zunächst unter fachschaften[ät]asta-landau.de und teilt unserem Referat für Fachschaften und Hochschulgruppen mit, wer sich nun um eure Finanzen kümmert.

Anschließend schickt ihr eine Mail an finanzen[ät]asta-landau.de. Diese Mail sollte enthalten:

  • den vollständigen Namen der neuen Kassenwärtin/des neuen Kassenwarts
  • seine/ihre persönliche Steuer-ID (falls die nicht bekannt ist, kann sie beim Finanzamt erfragt werden)
  • einen Scan des Personalausweises mit Vorder- und Rückseite!
  • falls kein deutscher Personalausweis vorhanden ist, benötigt die Bank zusätzlich eine Meldebescheinigung
  • falls ihr Online-Banking nutzen wollt, gebt bitte eine Handynummer für mobile TANs an, sofern kein TAN-Generator vorhanden ist oder angeschafft werden soll

Diese Infos leiten wir an die VR-Bank weiter. Sobald die Vollmacht dort vorbereitet ist, melden wir uns bei euch und vereinbaren einen Termin, zu dem wir zur Bank gehen, um sie zu unterschreiben. Dort könnt ihr auch angeben, ob ihr eine neue EC-Karte benötigt (Kosten: 10€ ).

Anschließend bekommt ihr die Zugangsdaten fürs Online-Banking sowie die EC-Karte postalisch an die Adresse zugesandt, die auf eurem Personalausweis steht und habt ab dann Zugriff auf das Konto.

Nach oben

4. Ich wurde in den Fachschaftsvorsitz gewählt und brauche nun einen Transponder für unseren Fachschaftsraum.

Herzlichen Glückwunsch zur Wahl!
Bitte informiere zunächst unser Referat für Fachschaften und Hochschulgruppen unter fachschaften[ät]asta-landau.de über die neue Zusammensetzung eures Fachschaftsvorsitzes.

Anschließend kannst du dir hier den Antrag auf Ausgabe eines Dienstschlüssels herunterladen. Fülle dieses bitte aus. Falls du die Raumnummer eures Fachschaftsraumes nicht kennst, frage jemanden aus deiner Fachschaft. Das ausgefüllte Formular kannst du uns in den Briefkasten werfen oder zu den Öffnungszeiten des Sekretariats vorbei bringen. Wir unterschreiben es in der Regel innerhalb weniger Tage. Du kannst es dann zu den Öffnungszeiten im Sekki abholen.

Hier findest du, wo und zu welchen Uhrzeiten du deinen Transponder abholen kannst.

Nach oben

5. Wir haben eine Veranstaltung geplant und brauchen eure Unterschrift für die Nutzungsvereinbarung.

Gerne unterschreiben wir eure Nutzungsvereinbarung. Ihr könnt sie uns an vorsitz[ät]asta-landau.de mailen, in den Briefkasten werfen oder zu den Öffnungszeiten des Sekretariats vorbei bringen. Wir unterschreiben sie in der Regel innerhalb weniger Tage. Ihr könnt sie dann zu den Öffnungszeiten im Sekki abholen.
Ihr bekommt das Original der Nutzungsvereinbarung zurück, daher beachtet bitte, dass wir euch die Nutzungsvereinbarungen nicht als Scan zurück schicken können.

Bitte beachtet unseren Beschluss vom 30.11.2016. „Gedankengut, welches sich gegen die Würde und Gleichberechtigung des Menschen sowie gegen eine freie Entfaltung der Persönlichkeit richtet, lehnen wir ausdrücklich ab. Wir sehen die im Grundgesetz verankerten Werte, durch inhumane, selektive und diskriminierende Positionen massiv gefährdet. Wir werden diesen Ideologien an unserer Hochschule keinen Raum bieten. (…) Wir werden nationalistisches, rassistisches, ableistisches, homophobes und sexistisches Gedankengut weder tolerieren noch akzeptieren, sondern uns aktiv diesen entgegen stellen und eine Gegenposition einnehmen. Kooperationen mit Unterstützer*innen solcher Ideologien, werden wir als Vertreter*innen der Studierendenschaft nicht eingehen.“

Nach oben

6. Ich möchte gerne eine Rundmail an alle Studis schicken, aber das Rechenzentrum schaltet sie nicht frei. Könnt ihr die Mail für mich verschicken?

Nein, im Normalfall können wir die Mail auch nicht verschicken.

Zum Wintersemester 2016/17 wurden die Verteiler umgestellt, sodass nur noch Informationen, die wirklich für alle Studierenden relevant sind, an alle geschickt werden. Gleichzeitig wurden zahlreiche neue Verteiler erstellt, über die spezifische Mails versandt werden können. Alle ordentlich eingetragenen Studierenden des Campus Landau stehen automatisch auf dem Verteiler ihres Fachbereichs sowie ihres Faches bzw. ihrer Fächer.

Des weiteren gibt es Verteiler zu verschiedenen Themenbereichen, aus denen Studierende sich aktiv austragen müssen, wenn sie keine E-Mails zu diesen Themen erhalten möchten. Eine Übersicht über alle Mail-Verteiler findest du hier. Dort ist sicherlich ein Verteiler dabei, über den deine Mail verschickt werden könnte.

Weitere Informationen zu den Verteilerlisten findest du hier. Das Rechenzentrum richtet übrigens auf Anfrage auch neue Verteiler ein, wenn ein berechtigter, längerfristiger Bedarf dafür besteht.

Übrigens: Unser PR-Referat veröffentlich regelmäßig Newsletter. Vielleicht handelt es sich bei deiner Mail um Informationen oder Termine, die geeignet sind, im Newsletter erwähnt zu werden. Melde dich bei pr@139.14.11.36, um zu besprechen, ob diese Möglichkeit in Betracht kommt.

 

Nach oben